Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pic Bony d´Envalira /Clots de Menera , 2664 m.ü.M.

Route: Vía Ferrada del Pic Bony d'Envalira

AndréTT

Verhältnisse

07.08.2013
1 Person(en)
ja
Nach starkem Hagelschauer am Vorabend und Durchzug des Regengebiets in der Nacht, hörte der Regen am Vormittag auf und es klarte gegen Mittag auf, so daß danach Einstieg in die Nordwestwand erfolgte.
Wetter und webcam: http://www.meteosurfcanarias.com/webcams/new/de/inland-webcams-land_andorra.php
Anspruchsvoller Steig. Das Drahtseil eignet sich nicht immer als Kletterhilfe, sondern nur zur Seilsicherung. Klettern im Fels an natürlichen Grifen und Trittstellen ist darum meist erforderlich. An schwierigeren Stellen befinden sich ausreichend Eisenbügel. Manchmal dann unangenehme Übergänge von den Eisenbügeln auf die Felspassagen.
Vom Gipfel Rundum-Blicke zum Pic Negre d'en Valira im Norden, Pic de Gargantillar im Süden, Pic dels Pessons und Alt del Covil im Westen und hinab nach Grau Roig. Andorra ist ein Paradies für Klettersteigfreunde, Wanderer, Skifahrer und Skitourengeher.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.11.2013 um 18:09
660 mal angezeigt