Verhältnisse - Detail

Gipfel: Balmer Grätli, 2218 m.ü.M.

Route: von Sali

Peter Huber

Verhältnisse

16.02.2017
>10 Person(en)
ja
Gut
Schönes Wetter, windstill. In Sali hat es ca. 20 cm kompakten Schnee. Die Aufstiegspur ist häufig rutschig, besonders durch den Wald. Im Vergleich zu anderen Jahren fehlt sehr viel Schnee. Doch liegt durchgehend genug Schnee für die Tour.
In der Abfahrt alle möglich Schneearten in kurzem Wechsel - Pulver, tragender Windharsch, Bruchharsch. Abfahrt über die Alpstrasse schön mit leichtem Sulz.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
Weiterhin machbar. Das Abfahrtsvergnügen hält sich in Grenzen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Balmer Grätli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 2 Tagen
Oberhalb von 1800m liegt eine weitgehend geschlossene Schneedecke.
Der Zugang von der Bahn zur Hütte ist noch teilweise schneebedeckt. Die Felsen zum Klettern sind schneefrei.
Die Hütte ist von Auffahrt bis Sonntag und an den folgenden Wochenenden bewartet, ab 15. Juni durchgehend.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Der Schnee schwindet bei den momentanen Temperaturen schnell.
Tour von SAC Uto.
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
17.02.2017 um 08:16
1488 mal angezeigt