Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lochberg, 3074 m.ü.M.

Route: vom Göscheneralpsee

Beat Peter

Verhältnisse

17.05.2017
2 Person(en)
ja
Gut
Die Skier konnten bald nach der Staumauer montiert werden mit 2/3 kurzen Unterbrüchen. (siehe Foto). Der Schnee war am Morgen bis ca. 2200 nicht recht durchgefroren.
Die Abfahrt um 11 Uhr gestaltete sich oben gut bis sehr gut (gut aufgefirnt), zwischendurch bei Südosthängen jedoch bereits etwas tief. Eine Stunde früher wäre es sicher besser gewesen. Unterhalb 2300 war es dann fertig: tief aufgeweichter Schnee!
Einige fuhren auch hinunter zum See.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Die Nächte sollten kälter sein! Die Tour kann noch länger gemacht werden wobei die Tragstellen rasch länger werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Lochberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 18.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.05.2017 um 19:15
2159 mal angezeigt