Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dent du Salantin, 2482 m.ü.M.

Route: vom Col du Jorat ab Van d'en Haut

Fenek

Verhältnisse

16.06.2017
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Trocken und blühende Flora.
Die Route hat rote Markierungen, kann im dichten Nebel dennoch schwierig werden. Man sollte den Berg bei bestem Wetter angehen, denn die Aussicht ist sensationell!!
Ich habe den Berg zuerst östlich umgangen und bin von Norden zum Col du Jorat aufgestiegen. Rund um die Scharte turnten junge Steinböcke in dem steilen Gelände.
Abstieg via Staudamm zurück nach Van d'en Haut.
Die Route beinhaltet ein paar Querungen im steilen Gelände und am Grat kurze luftige Passagen.
bleibt gut.....
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Dent du Salantin (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
MUSTER

Diese Funktion steht den registrierten Usern zur Verfügung.
In der Karte wird ein Beispiel GPS-Track angezeigt.

Bericht zur Tour bei Fenek.org
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.06.2017 um 14:18
248 mal angezeigt