TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Mont Rouges de Triolet, 3289 m.ü.M.

Mont Rouges de Triolet
3289 m.ü.M.
I - Valle d'Aosta
569145 | 83180 (Schweiz)
45:53:58:N | 7:2:27:E
Zuhinterst im italienischen Val Ferret erheben sich die Monts Rouges de Triolet neben der eindrücklichen Kulisse der Grandes Jorasses. Wer lange Zustiege liebt, steigt steil auf ins Rifugio Dalmazzi um dort in wunderbarem Granit gut abgesicherte lange Routen in alpinem Ambiente zu geniessen. Für Tagestouren eignen sich der Parete dei Titani, anspruchsvolle Mehrseillängenrouten, Mochet, der Klettergarten oder die Placche Pré de Bard mit moderaten Mehrseillängenrouten in wunderbar strukturiertem Gneis. Diese Routen sind in Kürze erreichbar und im Hochsommer mit ihrer Nähe zu den Gletschern eine gute Alternative zu den Klettergebieten im Aostatal.
Keine ÖV-Haltestellen hinterlegt
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor plaisir SUD (2011)
 
Es wurden keine Fotos hochgeladen.
Nr. 2 vom 04.07.2014
Versionen vergleichen
3644 mal angezeigt
Hochkalter, Filidor Verlag

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter
Les Chamois Volant    Klettertour 5b 550m