TourenFührer - Gipfel

Filidor Verlag

Gipfel: Niederhorn (Diemtigtal), 2077 m.ü.M.

Niederhorn (Diemtigtal)
2077 m.ü.M.
CH - Waadt/Freib./Berner Alpen
599338 | 160199 (Schweiz)
46:35:34:N | 7:25:47:E
Dank den unermüdlichen Sanierern erstrahlt das Diemtigtal in neuem Glanz. Am Meniggrundpfeiler wurde der klassische «Thuner-Weg» saniert, der in luftiger Linie den Verschneidungen und Rissen entlang in die Höhe führt. Am Niderhorn kamen nebst einigen Sanierungen eine ganze Reihe von neuen Touren dazu. Vielfach bieten die Sektoren eine breite Palette von Schwierigkeitsgraden in bestem Kalk. Ein ideales, familienfreundliches Ausflugsziel sind die zwei kleinen Klettergärtli «Luegle» und «Oberes Buufal». Nach bequemem Zustieg findet man einige kurze, gut abgesicherte Touren in flachem, picknickfreundlichem Ambiente.

Luegle
Familienfreundlicher Klettergarten. Ohne Topo. 7 kurze Touren von 3c – 5a.

Bärzelis
Kürzere Klettereien an bestem Alpenkalk.

Schmetterlingspfeiler
Längere Touren bis 7 SL.

Meniggrundpfeiler
Der klassische «Thuner-Weg» wurde saniert und bietet spek- takuläre Kletterei am markanten Felsbug.

Zweifaltigfluh
Infos und Topos unter www.filidor.ch

Oberes Buufal
Gut geeignet für Kinder und Anfänger.
PRINT-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Filidor plaisir WEST (2012)
Rother Skitourenführer Berner Oberland (2. Auflage 2016)
 
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Niederhorn (Diemtigtal) (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
HOTELIDEEN
Hotels in der Umgebung suchen
Nr. 9 vom 07.01.2016
Versionen vergleichen
72653 mal angezeigt
Alain Flury, Maximilian Schwerin, Filidor Verlag, Reto Baur