Verhältnisse - Detail

Gipfel: Altenalp Türm, 2033 m.ü.M.

Route: Westlicher Gipfel durch das Nordwestcouloir

Luk

Verhältnisse

18.06.2017
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Mit Start in Chäsbach sind wir via Alp Filder und Filderbetter direkt zum Altenalpsattel hochgestiegen, um von dort in die N-Flanke der Altenalptürme zu queren. Die N-Flanke ist recht abschüssig und ein Pickel tut gute Dienste.

Das Nordwestcouloir erreicht man nach fast vollständiger Querung der N-Flanke. Es leitet in etwas brüchiger aber kurzweiliger Kraxelei direkt zu einer Erhebung des Verbindungsgrates von Mittl. und Westl. Gipfel der Altenalptürme.

Vom Westl. Gipfel haben wir die neue Abseilpiste (4x20m) genommen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Altenalp Türm (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die eine Mutter am dritten Abseilstand ist lose - nächste Begeher sollen doch bitte ein Schraubschlüssel mitnehmen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.06.2017 um 13:45
603 mal angezeigt