TourenFührer - Gipfel

Christoph Gisler

Gipfel: Lagginhorn, 4010 m.ü.M.

Lagginhorn
4010 m.ü.M.
CH - Walliser Alpen
643600 | 111900 (Schweiz)
46:09:30:N | 8:0:20:E
EInfach zu besteigender Viertausender mit gutem Bahnzubringer (Saas Grund- Kreuzboden- Hohsaas). Typischer Sommergipfel, mit Ski ungeeignet, da nur bis ca 3400m mit Ski ersteigbar. Grundsätzlich zwei leichte Routen, eine davon völlig ohne Gletscherüberschreitung, andere mit Ueberschreitung des Laggingletschers, der nur wenig i.a. gut sichtbare Spalten aufweist und seit 2003 praktisch voll mit Geröll übersät ist. Gipfel eng, aber hervorragende Aussicht! Schönes Gipfel- Kreuz, das an den Schöpfer und dessen Sohn erinnert...

Man kann sowohl in der  Hohsaas-Hütte (direkt bei der Bergstation) übernachten, oder in der  Weissmieshütte (mehr Höhenmeter für den Aufstieg).
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
Rother Hochtouren Westalpen (2013)
Filidor plaisir ALPIN (2008)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Walliser Alpen (2013)
 
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Lagginhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Nr. 4 vom 12.09.2016
Versionen vergleichen
130706 mal angezeigt
Luder Andreas, Reto Baur, Christoph Gisler