Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schesaplana/Scesaplana, 2965 m.ü.M.

Route: Schesaplana von Parkplatz Lünerseebahn

Marc

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

07.06.2019
Sehr wenige (max. 5 Personen)
Gut
Aufstieg und Abfahrt über den Bösen Tritt nicht mehr durchgängig möglich und eher nicht mehr zu empfehlen.

Ab Douglashütte/Bergstation ca. 300m schneefrei, ab dann mit Skiern.

Sommerweg hat zwischenzeitlich längere Tragepassagen, aber geht auch noch. Angenehmer ist zwischenzeitlich der Aufstieg über die schneesicherere Route vom Zulauf des Lünersees durch die kleine Schlucht und dann erst rechtshaltend und später dann linkshinauf bis auf die Hügel oberhalb der Totalphütte. Hier noch durchgängige Schneedecke vom See bis zum Gipfel.
Wir fuhren mit der ersten Bahn um 8 Uhr hoch, dank der etwas kühleren Temperaturen in der Nacht und eines frischen Windes (Windstärke 9) hielt sich der Sulz anfangs noch in Grenzen, nahm dann aber schnell zu. Insgesamt war die Route noch sehr gut machbar, bei der Abfahrt kommt dann aber in den steilen Hängen oberflächlich schon einiges ins Rutschen.
Ganze Route
Sulzschnee
Der Uferweg wird sicherlich mit größerem Tempo schneefrei werden.
Ab Zulauf des Sees aber noch einige Zeit gut machbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schesaplana (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.06.2019 um 16:59
1340 mal angezeigt