Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Vadret, 3199 m.ü.M.

Route: M. Muragl - Westflanke - Nordostgrat

MountainMäsi

Verhältnisse

16.09.2019
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start um ca. 9.00 bei wolkenlosem Himmel und 8° bei der Bergstation Muottas Muragl. Heute war es dunstiger als gestern.

Sämtliche Bergwanderwege bis zur Fuorcla Val Champagna sind bestens begehbar.
In der Westflanke liegt nur noch wenig Schnee, z.T. war es heute noch nass. Die Mulde vor dem Sattel zwischen Piz da las Sterlas und Piz Vadret ist noch fast durchgehend schneebedeckt. Auf dem Nordostgrat liegt nur stellenweise etwas Schnee, im feinen Geröllsand war es teilweise nass und etwas rutschig - allgemein herrschten aber sehr gute Verhältnisse.

Im Anschluss an den Piz Vadret besuchte ich noch den Piz da las Sterlas, 3176m, der vom Verbindungssattel Richtung Norden schnell erreicht ist. Dort geht es über momentan schneefreie und trockene Blöcke aus hellem Granit.
Laut SAC-Clubführer Bündner Alpen 10 bezeichnete man früher den Piz da las Sterlas auch als Piz Vadret-Mittelgipfel und den Pkt. 3169 weiter nördlich als Piz Vadret-Nordgipfel.

Ich stieg heute von der Fuorcla Val Champagna auf dem markierten Bergwanderweg über das schöne Val Champagna nach Samedan ab (knapp 1500Hm von den Gipfelpunkten).
Bei Neuschnee neu beurteilen. Es soll, laut Wetterprognosen, in den nächsten Tagen kühler und bewölkter werden, aber wahrscheinlich ohne nennenswerte Niederschläge...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Vadret (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr schöne Gipfeltour. Dank Bergbahnhilfe sind im Aufstieg zu beiden Gipfeln nur gut 800Hm zu überwinden.
Der Abstieg durch das Val Champagna ist lohnenswert.

Ich begegnete heute Montag abseits der Bergstation Muottas Muragl keinem anderen Wanderer. Im Val Champagna traf ich bloss zwei Jäger.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.09.2019 um 06:11
1380 mal angezeigt