Verhältnisse - Detail

Gipfel: Caldera Blanca, 458 m.ü.M.

Route: Überschreitung Caldera Blanca

Hans Peter Capon

Verhältnisse

12.12.2019
2 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start um 10.30 Parkplatz Camino del Islote, 19 Grad, starker Passatwind von Nordosten. Zuerst haben wir das schwarze Kraterfeld durchquert um dann in der Ostflanke auf den Kraterrand zu gelangen. Nun mit unglaublich starkem Nordostwind bis 80 kmh unschwierig auf dem festen Kratergestein bis zum Gipfel. Infolge des böigen Windes haben wir auf die Umrundung verzichtet. Von dem Aussichtsberg bietet sich eine grandioser Rundblick bis tief in die Timanfaya-Berge und zum Meer. Das Lavameer ist beeindruckend.
Bleibt gut, Windverhältnisse beachten.
Eine der eindrucksvollsten Vulkantouren in Lanzarote, empfehlenswert.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.12.2019 um 18:47
680 mal angezeigt