Verhältnisse - Detail

Gipfel: Spitzstein, 1598 m.ü.M.

Route: Südostanstieg von Sachrang

Hänse

Verhältnisse

12.01.2020
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Abgesehen von ein paar eisigen Stellen mehrheitlich gut zu laufen. Feste Unterlage, man bricht kaum ein, Schneeschuhe werden derzeit nicht benötigt, Grödel sind vielleicht am frühen Morgen kein Luxus. Schnee ab ca. 1000m, durchgängig jedoch erst ab 1200m.
Wurde heute auch it Ski bestiegen, Abfahrt auf der dünnen, aber tragfähigen UNterlage möglich, Felsberührung ist aufgrund der geringen Schneemenge nicht auszuschliessen.
Blick in die Runde: Überall das gleiche Bild, Schnee ab ca. 1000m, Untergrund mehheitlich fest mit dünner Neuschneeauflage. Derzeit zu Fuß auf jeden Fall billiger, auch mit Steinski bracuhts eine hohe Schmerztoleranz.
Wird zum zu Fuß gehen eher noch besser, Skifahren vermutlich nicht. Achtung: In steilem Gelände zunehmende Abrutschgefahr.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Spitzstein (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie immer recht praktisch von der Haustüre weg, Ab 11 Uhr mollig warm mit bester Fernsicht.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.01.2020 um 16:23
273 mal angezeigt