Verhältnisse - Detail

Gipfel: Le Luisin, 2786 m.ü.M.

Route: SE-Grat

Berge gleich Leben

Verhältnisse

08.08.2020
6-10 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Ausgezeichnet! Besser kanns nicht mehr sein.
Kann weiterhin noch gut gemacht werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Le Luisin (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs in den Walliser-Alpen. Schweiz.
Quizfrage: Wie heisst der Berg rechts hinten auf dem ersten Bild? Danke.

Der Luisin ist ein 2786 m ü. M. hoher Berg in den Alpen des Chablais im Kanton Wallis in der Schweiz. Er liegt östlich der Tour Sallière, zwischen dem Stausee Lac de Salanfe und dem Vallée du Trient.

Vom Le Luisin hat man eine fantastische Aussicht auf den Mont Blanc 4810m und seine Trabanten. Hier wurde ein wichtiges Kapitel in der Geschichte vom Alpinismus geschrieben.

Es ist schade, das man die Pioniere Johann Joseph Bennen aus meinem Nachbardorf Steinhaus, und den anderen Schweizer Bergführer Melchior Anderegg und Peter Perren nicht mehr würdigt, und erwähnt. Sie haben den heutige Normalroute über die Aiguille du Gouter am Mont Blanc entdeckt und eröffnet. Dafür haben sie den Berg noch als ein wahres Geheimnis erlebt.

18. Juni 1859: Erstbesteigung des Aletschhorns mit Peter Bohren (Führer), V. Tairraz (Führer) und dem Gast Francis Fox Tuckett
18. Juli 1861: Erstbegehung des heutigen Normalwegs auf den Mont Blanc (4810 m) mit Melchior Anderegg (Führer) sowie Peter Perren (Führer) und den Gästen Leslie Stephen und Francis Fox Tuckett
19. August 1861: Erstbesteigung des Weisshorns mit Ulrich Wenger (Führer) und dem Gast John Tyndall
1862 erstieg John Tyndall mit den Führern Johann Joseph Benet, Anton Walter, Jean-Jacques und Jean-Antoine Carrel erstmals die Südwestschulter des Matterhorns, den heutigen Pic Tyndall.

C`est fantastique!
www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 2 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.08.2020 um 21:34
479 mal angezeigt