Verhältnisse - Detail

Gipfel: Watzespitze, 3533 m.ü.M.

Route: Ostgrat

Lhotse

Verhältnisse

18.09.2020
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Beste Verhältnisse, der Grat ist (noch) schneefrei, fester Fels auf ganzer Kletterlänge, in den schwierigen Partien bestens mit Bohrhaken gesichert. Entgegen der hier zu findenden Routenbeschreibung wählt man statt des alten Einstiegs oberhalb des Firnfelds über die abdrängenden Bänder den neuen Einstieg neben einem markanten Kamin etwas rechts des Wandsockels auf 2800m Höhe. Das Gelände verlangt auch in den (mehrheitlich) leichten Abschnitten durchweg konzentriertes Gehen, ist aber für sichere Aspiranten seilfrei zu bewältigen. Als Tagestour von Plangeroß absolut machbar (Hütte geschlossen, Winterraum offen), wir brauchten 11,5 Stunden.

Abstieg über gleiche Route, der Eisabstieg ist nur sehr früh in der Saison machbar.
Mit dem Kaltlufteinbruch Ende der Woche markante Änderung.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Watzespitze (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.09.2020 um 23:19
568 mal angezeigt