Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tochuhorn - Spitzhorli - Ärezhorn - Straffulgrat, 2737 m.ü.M.

Route: 2-Tagestour auf dem Simplon

Paul Hirschi

Verhältnisse

20.10.2020
1 Person(en)
ja
Gut
so abwechslungsreich das Wetter, so abwechslungsreich die Schneeverhältnisse.
Sowohl gestern als auch heute starker und kalter Wind. Ganztags minus Temperaturen.
Die Schneeverhältnisse von knöcheltief bis Knietief. Je nach Exposition tragend und hart, Deckel oder Pulver bis auf die Grasnarbe. Schneedecke ab etwas 2300m. Schneeschuhe, Steigeisen und Pickel je nach Routenabschnitt eingesetzt.

am Wochenende wurde das Spitzhorli sehr gut besucht. Guter Trampelpfad zum Gipfel.
Wanderweg ab Passhöhe bis zur Schneegrenze zum Teil vereist(Schmelzwasser).



LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
zwei schöne Tage am Berg. War alleine auf den Routen - weg vom "Gstürm".

die Swiss Army ist in der Region. Schiessanzeigen beachten da nicht alle Wanderwege frei sind.

ideale ÖV-Tour

Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.10.2020 um 19:25
1343 mal angezeigt