Verhältnisse - Detail

Gipfel: Großvenediger/Grossvenediger, 3662 m.ü.M.

Route: Prägraten/Hinterbichl, Johannishütte, Defreggerhaus, Wullnitzaderl, Gipfel

Rosi Bell

Verhältnisse

01.01.2021
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3240m
Ausgezeichnet
Sehr gute Verhältnisse auf gesamter Route. Beim Zustieg in den Gletscher dann doch dichter Nebel und darum haben wir auf den Gipfel verzichtet. Eine Spur gab es bereits, wir wollten aber die noch gute Sicht für die Abfahrt in schönstem Pulver nutzen.
Früh genug starten da es schon eine recht lange Tour ist.
Wem die Kälte nichts ausmacht ist auch eine Übernachtung im Winterraum beim Defreggerhaus möglich.
Ein ungarischer Tourengeher hat die Silvesternacht auf dem Gipfel verbracht. Wow
Sobald das Wetter es zulässt gehen wir wieder los.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Großvenediger (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.01.2021 um 10:27
1955 mal angezeigt