Verhältnisse - Detail

Gipfel: Firstspitz, 1624 m.ü.M.

Route: Von Illgau

Irminsul

Verhältnisse

09.01.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Start der Tour gegen 9.00Uhr bei -7°C, fast windstill und Prachtswetter.
Die Neuschneeauflage ist etwa 5cm. Bis zum Waldbereich befindet sich ein hauchdünnes Schmelzkrüstchen drunter, welches auch in der Abfahrt in keinster Weise stört.
Der Steilhang im Wald ist durch das geländebedingte Nadelöhr logischerweise stark ausgefahren. Mit entsprechend angepasster Fahrweise doch recht gut zu meistern.
Ab Wald bis zum Gipfel Pulver vom Feinsten.
Am Gipfel windstill, fast schon angenehm warm (für Jenner). Dementsprechend ausgiebig war unsere Rast bei etwas Glühwein und Stollen.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
In etwa gleichbleibend, solange es kalt bleibt. Eine richtige Ladung Schnee, würde die Karten wieder neu mischen;-).
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Diese Tour durften wir für uns heute "neu entdecken". Sehr lohnend.
Danke Chris für die Begleitung.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.01.2021 um 21:38
601 mal angezeigt