Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Surgonda, 3196 m.ü.M.

Route: Ab Parkplatz Julier Hospiz (La Veduta)

Tourenmike (m)

Verhältnisse

19.02.2021
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Wir machten die Tour vom Parkplatz La Veduta bis zur Jenatsch Hütte. Die ersten paar Meter hatten wir kalten Wind, der dann mit der Zeit nachgelassen hart. Bis zum Gipfel war der Schnee recht hart und am Gipfel fing der Wind wieder recht heftig an zu blasen. Man muss am Grat recht weit nach rechts laufen, dann kann man dort recht einfach herunterfahren. Um an der Hütte nicht allzufiel stöckeln zu müssen, sind wir so weit wie möglich links am Hang entlang gefahren. Bitte beachtet die Lawinensituation, da der hang dort recht steil ist.
Ganze Route
Bruchharsch
Gemäss Lawinenbulletin
Der Bruchharsch wird wohl noch zu Firn/ Hartschnee. Es muss unbedingt wieder schneien!!!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Surgonda (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.02.2021 um 20:31
145 mal angezeigt