Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bärenhorn/Bärahora, 2929 m.ü.M.

Route: Von Splügen nach Vals

bärgundi

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

04.03.2021
Sehr wenige (max. 5 Personen)
Gut
Sind beim Aufstieg zu lange Richtung Schollahorn gestiegen und mussten dann durch super Pulver (!) auf den richtigen Weg spuren. Danach oft mit Harscheisen, Tragpassage aber ohne Steigeisen bis zum Gipfel.
Abfahrt vom Gipfel, etwa bei Punkt 2690 nordwestlich durch ein Couloir, dann immer linkshaltend durch das lange Tal. Zum Schluss durch schönen Sulz bis nach Vals
Wird mit Neuschnee nur besser
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bärenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
8. Etappe der Trans Grischun. Hier müssen wir unterbrechen, weil ich morgen arbeiten muss.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.03.2021 um 16:57
1911 mal angezeigt