Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Pian Grand, 2689 m.ü.M.

Route: Von Pian San Giacomo (Staubeckeb Spina) über die Alp Pignela Sura, Alp I Cebi, Alp d' Arbeola, Bocca de Rogna auf den Gipfel

Jochen Bernhard

Verhältnisse

08.03.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Gute Verhältnisse an diesem Berg. Genug Schnee ab Pian San Giacomo, der Waldweg geht so, oberhalb von I Cebi hat es Firn, ab der Alp d'Arbeola darf man sich nicht von den vielen Spuren verwirren lassen, sondern man geht nordwestwärts zur Bocca di Rogna. Hier kann man direkt in den Gipfelhang queren und muss nicht (wie im Führer beschrieben) abfahren.
Zur Zeit sind die Temperaturen für diese Tour genau richtig (noch nicht zu warm)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Pian Grand (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Einsame Tour, war heute alleine unterwegs, Steigeisen und Pickel waren nicht nötig.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.03.2021 um 18:59
752 mal angezeigt