Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohe Matona/Matona, 1997 m.ü.M.

Route: Vom Parkplatz in Bad Laterns über die Vordere Garnitzaalpe auf die Hohe Matona

Tourengwaggi

Verhältnisse

28.03.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Im Aufstieg keine Harscheisen notwendig, überall griffig. Bei der Abfahrt war schneemäßig von allem etwas dabei: Im oberen Bereich harter Untergrund mit etwas sulzigem Pulver oben drauf, dann Firn, im unteren Bereich tiefer Sulzschnee. Auf dem Güterweg nicht eisig, sondern "Bremsschnee".
In den kommenden Tagen wird's sicherlich in den oberen Bereichen noch firniger. Im unteren Teil der Tour muss bei der starken Sonneneinstrahlung schon früh mit Sulzschnee gerechnet werden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.03.2021 um 18:26
608 mal angezeigt