Verhältnisse - Detail

Gipfel: Guggernüll, 2886 m.ü.M.

Route: Von Splügen - Tamboalp

Hans Wüst

Verhältnisse

01.04.2021
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Aufstieg nach Windigstafel wegen Rutschen an zwei Stellen heikel (Abrutschgefahr. Besser der Skipiste entlang nach Tamboalp aufsteigen. Praktisch alleine beim ganzen Aufstieg und auch auf dem Gipfel. Abfahrt vom Guggernüll trotz Sulz-/Nassschnee noch erstaunlich gut.
Mit sinkenden Temperaturen und Neuschnee weiterhin machbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Guggernüll (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Abschluss von drei Tourentagen im Bodenhaus bei traumhaftem Frühlingswetter. Schlusszückerchen war die Abfahrt von der Tanatzhöhi über die neu präparierten aber völlig verwaisten Pisten hinunter nach Splügen in traumhaftem Sulz.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2021 um 17:20
409 mal angezeigt