Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Chalchagn, 3154 m.ü.M.

Route: Surovas - Chalchagn Pitschen - Piz Chalchagn - Morteratsch

Bergrider

Verhältnisse

03.04.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Gute Verhältnisse für den Aufstieg vorgefunden.
Übergang Chalchagn Pitschen zur Foppa Chalchagn (P2772) ohne Steigeisen machbar. Kurz vor der Foppa Chalchagn den Grat eher nördlich an den Felsen umgehen. Von der Foppa Chalchagn Vom P2930 sehr steil. Ich bin mit Harscheisen hoch gegangen: Harscheisen obligatorisch oder alternativ mit Steigeisen hoch laufen (habe eine solche Spur gesehen).

Abfahrt von Piz Chalchagn: Leider war der Sulz schon etwas gefroren und ich hatte somit nicht die aller beste Abfahrt bis nach Morteratsch.
Bleibt noch lange gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Chalchagn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Geniale Aussicht zum Bernina- und Roseggebiet!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.04.2021 um 20:30
538 mal angezeigt