Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Ravetsch, 3007 m.ü.M.

Route: Von der Maighelshütte

Nick_Altitude

Verhältnisse

04.04.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Maighelstal noch sehr gut eingeschneit. Schlusshang zur Lücke zwischen Piz Ravetsch und Piz Borel sogar noch etwas pulvrig! Bis kurz vor der Lücke ohne Harscheisen, in letzter Spitzkehre vor der Lücke Harscheisen drangetan, trotzdem die letzten 10 Meter dann Skis ausgezogen und zu Fuss hochgestapft ;)
Grat zum Piz Ravetsch teils in Fels und letzter Aufschwung im Schnee gemacht; Steigeisen und Pickel mitnehmen. Übergang zum Piz Borel ist dagegen ein Spaziergang :)
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Ravetsch (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Abfahrt via Maighelstal nach Tschamut, sehr schöne Hänge, bis zum Brüggli P. 1627 (nahe 'Crest la Punt') gefahren und dort über den Rein Anteriur zum Bahnhof Tschamut-Selva hoch.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.04.2021 um 22:43
452 mal angezeigt