Verhältnisse - Detail

Gipfel: Golegghorn, 3077 m.ü.M.

Route: Golegghorn von Handeck

Daniel$

Verhältnisse

24.04.2021
3 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start beim Hotel Handegg 7.30 Uhr. Der erste Steilhang Ärlenstutz war hart, Harscheisen waren hilfreich. Der Couloir ab 2070m bis 2250m hatte eine Spur. Nachdem alle Tourengänger wieder den Couloir hinuntergefahren waren, sah man von der Spur nicht mehr viel. Die Traverse zum Golegggletscher hatte eine sehr gute Spur. Der Couloir zum Gipfel hatte guten Trittschnee. Pickel und Steigeisen waren nicht nötig.
Ankunft auf dem Gipfel 12.30 Uhr bei sehr wenig Wind.
Abfahrt 13.00 Uhr. Auch zu dieser späten Abfahrtszeit hatte es noch sehr schöne Sulzschneehänge.
Fazit: Bei diesem sehr warmen Wetter besser früher starten.
Ganze Route
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Golegghorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.04.2021 um 20:22
991 mal angezeigt