Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tierberg, 1989 m.ü.M.

Route: vom Obersee via Ahornen

Peter Huber

Verhältnisse

11.01.2022
6-10 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Zuerst noch etwas Hochnebel, dann Sonnenschein. Im Schatten empfindlich kalt. Oben im Hang in der Sonne kurzarm-Temperaturen. Es hat 20 - 30 cm Neuschnee auf meist guter Unterlage. Auf der Waldstrasse nach Ahornen gut eingeschneit.
Abfahrt: Der Gipfelhang hat schon etwas Sonne abbekommen und der Pulverschnee ist leicht feucht geworden. Trotzdem tolle Verhältnisse und noch viel Platz für eigene Spuren. Darunter war auch die Waldstrasse zum See hinunter schön zu fahren, wie eine pulverige Piste.
Ganze Route
Pulverschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Tierberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Fahrt mit dem Auto ist oberhalb von ca. 700 m winterlich. Ab Aescher durchgehend schneebedeckte Strasse. Ab Obersee ist es möglich bis zum Seeeende zu fahren - aber nur mit hohen, echt wintertauglichen Fahrzeugen. Einer hatte heute etliche Mühe damit.
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.01.2022 um 17:55
1091 mal angezeigt