Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohniesen/Riedbündihorn, 2454 m.ü.M.

Route: Von Sagi via Chireltal und W-Flanke

dieter blessing

Verhältnisse

12.01.2022
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Ganze Route genügend Schnee und durchgehend mit Skis / Snowboard begehbar und in der Abfahrt befahrbar.
Bis Alp Hohniesen fast kein Windeinfluss und schöne 15cm Pulverschnee. Ab Alp Hohniesen zunehmend Windeinfluss und zum Teil Pulver mit einem Winddeckel.
In der Abfahrt alles gut zu fahren, mit einer vorsichtigen Fahrweise können überall Steinkontakte vermieden werden. Aber es hat schon noch einige Steine die nach dem Skibelag lechzen.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Bleibt bei dem angesagten Wetter gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hohniesen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ich konnte heute ab Feissebode die ganze Route spuren, wunderschön.
Winterhorn könnte die Tage auch gut werden. Die Couloirs am Ladholzhore haben eher zu wenig Schnee für eine Begehung mit Skis.
Drei Personen sind über den Nord-West Grat aufgestiegen. Dort nicht alles mir Skis begehbar und darum ein Teil zu Fuss.
Die Hänge gegen den Meienfallsee sehen recht eingeblasen aus, Vielleicht noch einen Tag warten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.01.2022 um 17:50
2173 mal angezeigt