Verhältnisse - Detail

Gipfel: Seebenseefall

Route: Unbeschriebene Route

Christoph Klein

Verhältnisse

15.02.2010
2 Person(en)
ja
Der Fall ist in hervorragenden Verhältnissen, auch ganz oben kaum schwerer als WI 6-.
Genuss pur war die zweite Seillänge: Durch ein Labyrinth aus Eissäulen und -balkonen hindurch, nicht schwerer als WI5! Ein Traum!
Der "normale Felsausstieg", der auf www.bergsteigen.at nur angedeutet ist, wird vermutlich selten gemacht. Ausserdem ist er kaum kletterbar, wenn er direkt über der Felsstelle keine Eisinsel hat. War aber vorhanden, wenn auch mit ca. 5 cm nicht wirklich dick.

Man sollte den Fall nicht klettern, wenn's richtig warm ist. Aber er sollte schon noch ein Weilchen stehen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.02.2010 um 20:45
802 mal angezeigt