Verhältnisse - Detail

Gipfel: Steinandl + Grünhorn

Route: Unbeschriebene Route

Sandra Schiller

Verhältnisse

20.02.2010
3 Person(en)
ja
Super genialer Powder für die Abfahrt! Nur Schweben ist schöner! Allerdings hatte dies im Aufstieg die unangenehme Folge, dass der Spur-Leger große Mühe hatte bzw. regelmäßig wegrutschte. Insbesondere beim Queren von der Ochsenhofer Scharte zum unteren Ende des ostexponierten Gipfelhangs des Grünhorns.
Am Nachbargipfel Hählekopf (2058m) war die Hölle los; ganze Völkerwanderungen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.03.2010 um 00:51
395 mal angezeigt