Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Rotondo (sm)

Route: Unbeschriebene Route

Stefan Müller

Verhältnisse

10.04.2010
1 Person(en)
ja
Noch viel Schnee, der noch wenig verfirnt ist. Am Morgen betrug die Firnschicht auf 2500m (S-Hang) nur gerade ca. 5 cm. Darunter ist der Schnee noch kalt. Deswegen sehr schneller Übergang von Sulz in Sumpf. Viel später als 11:30 sollte man nicht abfahren.
Traverse zur Alpe Nuova oberhalb der Piansecco-Hütte griffig und mit angenehmer Spur.
Im Gipfelcouloir sehr gute Aufstiegsspur. Pickel und Steigeisen dennoch zwingend. Weniger geübte Steigeisengeher sollten im Abstieg am kurzen Seil gesichert werden!
Frühlingsverhältnisse mit gut verfestigtem Firndeckel werden erst eintreten, wenn die Nullgradgrenze deutlich ansteigt, wonach es im Moment ja nicht aussieht.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Chüebodenhorn Ostflanke wurde im Aufstieg mit etlichen Spitzkehren begangen, was ich ziemlich kühn fand.
Bilder bald unter www.munterwegs.psmue.ch > Sonst
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.04.2010 um 21:19
1521 mal angezeigt