Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fünf-Seen-Wanderung, 2505 m.ü.M.

Route: ab Wangs (Pizolhütte)

Roberto Maschio

Verhältnisse

11.07.2010
2 Person(en)
ja
Wege trocken und gut begehbar. Hat noch ein paar Restschneefelder zwischen Wildseeluggen und Schottensee, die aber gut gespurt sind. Für Beschilderungen und Markierungen gibt es die Note 6!
Schöne Bergwanderung mit schöner Kulisse. Sonntags bei schönem sind viele Leute unterwegs, verteilen sich aber relativ gut. Pizol-Gipfel wurde auch schon gemacht. Habe einige Berggänger gesehen die Richtung Gipfel unterwegs waren.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Tipp für Leute mit Knieproblemen: Wanderung umgekehrt machen: Gaffia - Baschalvasee - Schwarzsee - Schottensee - Wildseeluggen - Wangsersee - Pizolhütte, Talfahrt mit Bergbahnen. Rundreiseticket 5-Seen-Wanderung bei den Pizolbahnen erhältlich. Halbtaxabo wird akzeptiert. Einkehrmöglichkeiten sind Pizolhütte und Gaffia. Ganze Tour hat ca. 500hMt. im Auf- und ca. 880hMt. im Abstieg.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.07.2010 um 18:06
1584 mal angezeigt