Verhältnisse - Detail

Gipfel: Salbitbrücke (Hängebrücke)

Route: Von Ulmi (nach Göschenen) via Regliberg zur Salbit-Hütte (Übernachten), weiter via neue Hängebrücke zur Voralphütte, Alp Horefelli zurück zum Parklplatz Ulmi

Christa Reusser

Verhältnisse

13.07.2010
2 Person(en)
ja
Sehr gute Verhältnisse
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Die gut gepflegte Salbithütte ist sehr zu empfehlen sowohl fürs Übernachten wie auch für das hervorragende Essen! Es hat genügend Platz, die liebenswürdige Hüttenfamilie nimmt die telefonische Reservation gerne entgegen. Wir haben auf dem Weg sehr wenige Personen getroffen - die meisten vergnügten sich beim Klettern...
Für die z.T. mit Fixseilen gesicherten Strecken empfiehlt es sich, ein Klettersteig-Gurtzeug mitzunehmen oder in Salbit- oder Voralphütte zu mieten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.07.2010 um 22:25
2936 mal angezeigt