Verhältnisse - Detail

Gipfel: Laucherenstöckli, 1753 m.ü.M.

Route: Von Illgau zur Sternenegg.....

Martin Knechtli

Verhältnisse

08.01.2012
3 Person(en)
ja
Start in Illgau bei drei Grad und Schneeregen mit genug Schnee für kratzerfreies Touren. Im unteren Drittel klar Nassschnee aber nicht einsinkend, im Mitteldrittel dann der allmähliche Wechsel zu lockerer Decke und im Schlussdrittel auch im Verwehten schöner Pulver.
Keine Beobachtungen festgestellt.
Bleibts winterlich, bleibts eine schöne Aufwärmtour.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Laucherenstöckli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 3 Tagen
Es gibt Neuschnee auf eine sehr harte Unterlage.
Auf Hüttenhöhe liegen mehr als 2m Schnee.
Die Hütte ist an den Wochenenden bis Anfang April bewartet, vom 7. bis 18. Februar durchgehend.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die ganze Woche gibt es mit ziemlich schneller Luft viel Schnee. Die ganze Woche ungünstige Tourenverhältnisse.
Bei getrübter Sicht mit Niederschlag ist die Laucherenstöcklitour recht angenehm zu machen. Die durchgehend leichte Bewaldung gibt dem Auge und dem Hirn stabilisierenden Halt.
Auf der Sternenegg offeriert der SAC Rossberg gemäss Auskunft einer Diensthabenden an Wochenenden von Oktober bis Mai preiswert Speis und Trank im warmen Stübli.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.01.2012 um 20:21
2606 mal angezeigt