Verhältnisse - Detail

Gipfel: First, 2440 m.ü.M.

Route: Von Aeschiried über Suld und Höchstbode

Macgyver

Verhältnisse

25.03.2012
3 Person(en)
ja
Die Strassen in den Suld ist für Autos gesperrt. Wir haben die Skis mangels Schnee bis Suld getragen. Die Strasse nach untere Obersuld hat nur noch wenig Schnee! Ab Pt. 1220 durchgehend geschlossene Schneedecke.
Die Schneedecke war dank der kalten Nacht meistens gefroren und tragend. Ab Pt. 1485 gut tragende Schneedecke. Ab 1800müM bester Pulver.
Die Querung ab Pt 1946 ist mit Harscheisen und einer Portion Mut gut zu bewältigen. Der Pickel kam nicht zum Einsatz.
Ab Höchstbode in den Nordhängen ca. 30cm Pulver. Die besonnten Hänge haben einen leichten Deckel. Kurz vor Skidepot sind Harscheisen von Vorteil. Auf dem Grat in Richtung Gipfel hat es noch Monsterwächten! Wir haben daher auf den Gipfelsturm verzichtet.
Der Gipfelhang bleibt bestimmt noch länger gut. Die Querung nach Höchstbode wir jedoch mit steigenden Temperaturen nicht sicherer.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für First (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Abfahrt von Skidepot ca. 11:30 Uhr.
Die Hänge unterhalb Undere Obersuld waren bereits komplett durchnässt.
Wir waren Heute die ersten und einzigen am Berg.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.03.2012 um 19:44
1379 mal angezeigt