Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohgant, 2197 m.ü.M.

Route: Langnau, Kemmeribodenbad, Steini, Ällgäuli, Hohgant

Steinbock_BE

Verhältnisse

24.07.2012
1 Person(en)
ja
Im Moment ideal, alles trocken und fantastische Flora in den Hochmooren und am Hohgant. Auf dem Rückweg gute Mölichkeit für ein Bad in der Emme in der Region Kemmeribodenbad.
Die Tour kann auch Richtung Habkern und Interlaken weitergeführt oder beendet werden.
Die Tour kann bis in den Spätherst unternommen werden. Wenn man mit Laufschuhen unterwegs ist sollte es allerdings trocken sein.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hohgant (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Biketechnisch ist die Tour leicht. Im Aufstieg gibt es eine Trag- und Schiebestrecke von ca. 20 Min. Ausdauermässig eher schwer, Langnau retour ca. 80 km.
Wer übernachten möchte, hat in der SAC Hohganthütte Gelegenheit dazu.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.07.2012 um 21:07
1154 mal angezeigt