Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chli Glatten, 2343 m.ü.M.

Route: Uristier (6c+)

mdettling

Verhältnisse

02.08.2012
2 Person(en)
ja
Wenig erstaunlicherweise perfekte Verhältnisse am Chli Glatten. Alles trocken, warm, aber dank thermischer Brise trotzdem nicht zu heiss. Dies wird bis in den Herbst so bleiben, nach Regenfällen trocknen die Routen rasch wieder ab.
Die neu erschlossene Route bietet vorzüglichen Klausenfels, der horizontal gebändert ist und viele griffige Leisten aufweist. Die Wand ist durchwegs steil, in jeder Seillänge finden sich überhängende Passagen, weshalb die Kletterei athletisch und ausdauernd ist. Schönheit, Kletterei und Schwierigkeit sind ähnlich wie in den Nachbarrouten Herbstwind und Yog Sothot, die Absicherung ist bestens mit Inox-Material.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chli Glatten (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Die Hütte ist ab Pfingsten an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1800m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben oberhalb von 1600m noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m
Details und Topo:
http://mdettling.blogspot.ch/2012/08/chli-glatten-erstbegehung-von-uristier.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.08.2012 um 12:27
2757 mal angezeigt