Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rothorn/Rothorn (Diemtigtal), 2410 m.ü.M.

Route: Grimmialp via Wildgrimmi

Fädimän

Verhältnisse

05.12.2017
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Oberhalb 1500m 20-50cm Hammerpulverscnee
Ich habe heute zuerst das Rothorn gemacht,danach bin ich 2x auf die Hintere Spillgerte
Abfahrt ins wildgrimmi
Zuletzt bin ich von dort noch in die Oberste Traumlücke aufgestiegen.2286m
Das ergibt 2400Hm wovon ich über 2000Hm gespurt habe was mich doch auch mal völlig ans Limit brachte.
Da mir die Getränke ausgingen habe ich halt Schnee gegessen wie die Tiere, geht auch
Ganze Route
Pulverschnee
Wer Mittwoch und Donnerstag zeit hat wird nochmals traumverhältnisse vorfinden und es hat noch viel Platz für neue Spuren.
Umsicht auf knapp verdeckte Steine ist übeall geboten,am besten in den rinnen und mulden fahren
Ab Freitag gibt es Neuschnee und die lage muss neu beurteilt werden
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rothorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 16.12.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Heute nach Jahren am Rothorn wieder mal Mary getroffen,sorry dass du nicht Spuren durftest ich war halt ne halbe stunde vor dir da
Wünsche dir gute besserung wegen deiner Fussprobleme
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.12.2017 um 05:53
2150 mal angezeigt