Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Gstellihorn, 2854 m.ü.M.

Route: Westwandpfeiler

Christoph Klein

Verhältnisse

19.08.2018
2 Person(en)
ja
Machbar
Noch etwas nass vom Regen des Vortages. Es ist wohl für diese Route besser, wenn es am Vortag nicht geregnet hat.
bleibt gut
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr alpine Route. Kleines Hakensortiment ist wichtig - nebst Friends von ganz klein bis Camalot 3.5 sowie Klemmkeilen.
Stände sind kaum oder gar nicht vorhanden, doch mit genügend Erfahrung lässt sich alles solide absichern.
Der Fels ist teilweise brüchig, teilweise aber sehr gut, so dass einige Seillängen richtig schön zu klettern sind.
Vor der Querung um die Pfeilerkante herum sollte auf dem Band / am Ende des Bandes Stand gemacht werden, falls möglich, denn in dieser sehr schönen Seillänge steckt nichts.

Infos unter kleinfilm(at)hotmail.com
https://www.youtube.com/watch?v=V9IeAdEmSIs&t=30s
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.08.2018 um 08:22
1472 mal angezeigt