Verhältnisse - Detail

Gipfel: Seelekopf-Hochhäderich, 1663 m.ü.M.

Route: ÜS westl. Nagelfluhkette

gemsi

Verhältnisse

11.11.2018
4 Person(en)
ja
Gut
Nach nächtlichem Regen teilweise noch feucht; da meist unschwieriges Gelände, aber problemlos begehbar. Gesamte Route markierte und bez. Steige, felsige Passagen, v. a. im Grataufstieg zum Hochhäderich, sind seilversichert. Die morgendlichen Wolken haben sich schnell verzogen, dann sonnig, warm und nur wenig Wind.

Hochgratbahn in Revision und Staufner Haus geschlossen, daher nicht allzuviel Betrieb. Die kleineren Gipfel der westlichen Nagelfluhkette sind generell weniger frequentiert als die östlichen zwischen Mittag und Hochgrat.


Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.11.2018 um 07:03
497 mal angezeigt