Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bürglen, 2165 m.ü.M.

Route: Untere Gantrischhütte - Chumlihütte - Morgetepass (Normalroute)

ziploader

Verhältnisse

02.02.2019
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
In der Früh war sehr wenig auf dem Parkplatz los. Nicht mal der Bire war verspurt. Um 10 sind erst die ersten Spuren dort gezogen worden. Heute hat eine Gruppe, welche auf die Schibespitze ging den Morgetenpassfrei gegraben. Ab Morgetenpass quasi ungespurt. Schnee bis zum Pass leicht windgepress. DDarunter Pulver. Der eine Skitourengeher hatte schmale Ski. Da haben die Ski von meinem Splitboard noch rein gepasst. Ab Morgetenpass Aufstieg im T-Shirt. Top Sicht und fast kein Wind. In (fast) allen Hängen schon im Aufstieg eingeschnete Rutschungen. Abfahrt vom Gipfel durchs Couloir war etwas heikel. First Line. Ca 10cm Pulver auf windgepresstem Deckel. Weiter unten über Lawinenkegel.
Obere Hälfte
Bruchharsch
Untere Hälfte
Pulverschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bürglen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.02.2019 um 22:56
1119 mal angezeigt