Menu öffnen Profil öffnen

Sissacher Flue

701m

Gipfel
Sissacher Flue
Sissacherflue
701 m
CH - Jura
628622 | 258950
47:28:50:N | 7:49:6:E
47.4807 | 7.81836
Die Sissacher Flue (700,8m) ist das Wahrzeichen und der Hausberg von Sissach in baselbieter Ergolztal. Man erkennt den schönen Gipfel mit seiner 40m hohen Südwestwand schon vom Weitem. Auf dem sonst meist bewaldeten Gipfel hat's rund um den höchstem Punkt eine grosse Waldlichtung mit einem Bergrestaurant. Die Waldlichtung bildet ein kleines Plateau das über ein Fahrsträsschen zu erreichen ist. Trotz seines markannten Aussehens ist die Sissacher Flue aber wenig selbstständig da sie nur durch einen zirka 685m hohen Sattel von der östlich gelegenen Rickenbacher Flue (745m) getrennt ist. Für meisten Leute ist dies aber uninteressant, und dank der Aussichtkanzel über der Wand mit bester Aussicht ins Oberbaselbiet und Ergolztal sowie wegen dem Restaurant an der Waldlichtunghat der Berg besonders im Sommer sehr viele Besucher.
Letzte Änderung: 01.05.2011, 15:48Alle Versionen vergleichenAufrufe: 12125 mal angezeigt

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Karte