Menu öffnen Profil öffnen

Vârful Moldoveanu

2544m

Gipfel
Vârful Moldoveanu
2544 m
Andere Region
0 | 0
45:35:57:N | 24:44:10:E
45.5992 | 24.7361
Der Vârful Moldoveanu (2543,5m) liegt ziemlich Genau im Zentrum von Rumänien in den Carpaţii Meridionali (Südkarpaten) die auch Alpii Transilvaniei (Transsilvanische Alpen) genannt werden. Er liegt im östlicheren Teil dieses Gebirgszuges im etwa 70km mal 40km grossen Teilgebirge Munţii Făgăraşului und ist der höchste Berg von Rumänien. Die Munţii Făgăraşului sind relativ unerschlossen, dennoch gibt es einige Hütten und Bergwege die sich für mehrtägige Bergwanderungen anbieten. Die Region ist noch sehr ursprünglich geblieben mit tiefen Wälder und Täler sowie einigen Seen, auch gibt es in den Munţii Făgăraşului noch relativ viele Bären und Wölfe. Für eine Besteigung des Vârful Moldoveanu sollte man zwei Tage einplanen, als Ausgangsort eignet sich die Kleinstadt Victoria am Nordfuss der Munţii Făgăraşului.
Letzte Änderung: 08.05.2009, 10:34Alle Versionen vergleichenAufrufe: 9648 mal angezeigt

Wettervorhersage

Webcams

Karte