Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Stierengrat (2160m)

Schönenboden - Metzgertritt - Kaiseregg - von West nach Ost über den Stieregrat

Start in Schönenboden 1322 m. Auf Pfadspuren oder weglos Richtung Geissalp, Seelihus in den Nordtrichter der Kaiseregg. z.T. auf Spuren, oft weglos in Steilgrashängen und im Schrofengelände Richtung Metzgertritt (ohne Namen auf der Landkarte). Im oberen Teil ist kurz eine Kette montiert. Auf dem Pass angelangt kurzer Abstecher entlang dem Nordostgrat zur Kaiseregg 2185 m. Abstieg von der Kaiseregg entlang dem Ostgrat (Pfadspuren, viele Edelweisse). Eine Spur leitet wieder zurück zum Passübergang Metzgertritt. Ab jetzt alles dem Grat entlang von West nach Ost zum höchsten Punkt Stierengrat 2159 m. Weiter dem Grat folgen bis P 2105, Abstieg bis in den nächsten Sattel ca. 2057 m. Nun über Gras- und Schutthänge nordöstlich runter, auf Höhe 1800 auf den teilweise eingezeichneten Wanderweg Richtung Ritzhüttli, vor dem Hüttli in die Waldlichtung links runter (am Waldrand deutlicher Zaundurchlass) mit anschliessender Wegspur im Wald und in den oberen Wiesenhängen. Über Weideland und auf Strässchen via Oberer Neugantrisch, Unterer Neugantrisch zum Schönenboden.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 15.11.2022, 08:41Alle Versionen vergleichenAufrufe: 3211 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Stierengrat (2160m)

Schönenboden - Metzgertritt - Kaiseregg - von West nach Ost über den Stieregrat


Wanderung

T 6

1200 hm

5.5 h

Karte