Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Wändlispitz (1971m)

Ostgrat

Lohnender Aufstieg über den schmalen und ausgesetzten Felsgrat im Osten des Wändlispitz.
Die Hauptschwierigkeiten liegen in der Ausgesetztheit der Route. Die Kletterschwierigkeiten liegen etwa bei II und beschränken sich auf wenige Stellen. Ansonsten ist einfach Trittsicherheit gefragt.

Über Schärmen oder die grosse Sienen zum Punkt [koord-ch]709394|212998[koord-ch] und direkt auf den ersten Felsaufschwung zu. Dieser kann einfach etwas links bestiegen werden. Danach kommt ein kleiner Sattel und dann geht es richtig los. Hier steigt man gerade rauf (bei der Prusikschnur (September 07)¦siehe Photos) und folgt dem Grat, teilweise wird nach Norden auf Wegspuren ausgewichen, ansonsten bleibt man auf dem Grat bis zum Gipfel.
gute Schuhe.
Seil von Vorteil.
evtl Schlingen, Seil kann aber gut einfach hinter Felszacken gelegt werden.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 18.09.2007, 18:28Alle Versionen vergleichenAufrufe: 8148 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Wändlispitz (1971m)

Ostgrat


Wanderung

T 6

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

1.0 h

Karte