Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Piz Palü (3901m)

N-Wand Piz Spinas

Einstieg durch das Couloir des Spinaspfeiler bis nach rechts auf den Hängegletscher gequert werden kann. Über diesen hoch, den Bergschrund überschreiten und die verbleibenden 400Hm gerade hoch durch die Eiswand bis zum Gipfelgrat des Piz Spinas, der etwa 50m westlich des Gipfels erreicht wird.
Bitte Ergänzen
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 28.11.2011, 10:26Alle Versionen vergleichenAufrufe: 14848 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Kartenmaterial Ergänzend
["Kompass 93: Bernina, Valmalenco, Sondrio, M: 1:50000; https:\/\/map.geo.admin.ch"]

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Piz Palü (3901m)

N-Wand Piz Spinas


Hochtour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

1000 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte