TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Mez, 2730 m

Günter Joos

Route: von der Ramozhütte

von der Ramozhütte
Alpine Wanderung
Nicht zu verwechseln mit seinem 2717 m hohen Namensvetter im Oberhalbstein!

Von der Ramozhütte aus erreichen wir den Piz Mez mittels der beiden Übergänge Furcletta (2573 m) und Culmet (2615 m). Im Abstieg vom Culmet verlassen wir den markierten Wanderweg, um uns in die Mulde zwischen dem P. 2595 (auffallender Hügel) und der Südostflanke des Piz Mez zu begeben. Weglos, aber einfach steigen wir über Gras und Schutt zum Gipfel.

Nach dem Abstieg begeben wir uns zurück auf den Wanderweg und steigen hinunter nach Lenzerheide. Die Besteigung des Piz Mez ist auch von dort aus in umgekehrter Richtung möglich.

Dieser Berg bietet mit wenig Mehraufwand umfangreiche Blicke zu den Gipfel des Nahgebietes zwischen Parpaner Rothorn, Arosarothorn und Lenzerhorn, wie man sie von den beiden Furggen aus nicht zu sehen bekommt.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (von der Ramozhütte) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 01.09.2013
Versionen vergleichen
2973 mal angezeigt

Verhältnisse