TourenFührer - Route

Gipfel: Pizzo del Prévat, 2558 m

Cavaldrossa

Route: Via delle Placche (N-Wand)

Via delle Placche (N-Wand)
Klettertour
790 m
5.0 Stunden
Von Tremorgio auf bequemen Fussweg bis fast auf den Passo Campolungo. Dann auf Wegspuren in Richtung SO unter der N-Wand durch. An geeigneter Stelle auf der Falllinie auf Schutt hoch bis zu den hintersten Felsen. Der Einstieg ist mit einem NH mit Schlinge markiert.
Die hübsche Route folgt die trichterförmige N-Wand bis auf den Grat auf plattenförmigen Felsstufen aus bestem Gneis mit schönen Strukturen, die immer wieder gute Griffe und Sicherungsmöglichkeiten bieten.
SL 1, 5b, 45m: Man beginnt mit einem ersten Aufschwung (3 NH) bis auf einen flacheren Felshügel der in eine Rinne mündet (Stand mit Friends).
SL 2, 4b, 42m: Zuerst folgt man die Rinne um dann rechts auf ein schönes Plattensystem zu übergehen (3-4 NH). Stand mit Friends.
SL 3, 5c, 38 m: Weiter auf den Platten bis auf einen Aufschwung (2-3 NH). Stand in einer Nische unter einem weiteren Aufschwung (Stand mit Friends).
SL 4, 5a+, 40 m: Ein Paar interessante, durch Platte unterbrochene, Aufschwünge führen zum nächsten Stand (2-3 NH). Stand mit 3 NH.
SL 5, 5b, 40m: Die 5. und letzte SL führt über einen weiteren Aufschwung und immer flacher werdende Platten zum Grat. Stand an Block mit Schlinge.
Von hier folgt man am kurzen Seil den Grat bis auf den Gipfel.
Abstieg über die Normalroute (3 Mal abseilen).
Topo: Guida d'arrampicata Ticino e Moesano; Guida delle Alpi Ticinesi, Dal Cristallina al Sassariente, Vol. 2
Länge: 200 m, 5 SL
Schwierigkeit: 5c, die Schwierigkeiten sind ein bisschen diffus über die SL verteilt, und variieren je nach gewählter Linie.
Material: 2 Halbseile (oder auch Einfachseil) à 50 m, ca 10 Express, Komplette Serie Cams (0.3-3), kleinere Grössen mit Vorteil doppelt.
Absicherung: fast ausschliesslich alte rostige NH, wenige alte Bohrhaken. Somit muss hauptsächlich mit mobilen Sicherungsgeräte gesichert werden.
Zeitbedarf: 1h 30' von Tremorgio bis Einstieg, 3 h 30' Klettern, 1h 30' Abstieg bis Tremorgio
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Filidor plaisir SUD (2011)
 
Rodi, colonia Von Mentlen (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Via delle Placche (N-Wand)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 5 vom 23.09.2013
Versionen vergleichen
2143 mal angezeigt
Cavaldrossa

Verhältnisse