TourenFührer - Route

Gipfel: Salamiturm am Langkofel, 2836 m

und weg...

Route: Comici-Führe

Comici-Führe
Klettertour
350 m
5.0 Stunden
Von Sellapass oder leichter von St. Christina mit dem Mont-de-Sëura-Sessellift und dann zu Fuss über die Skipiste zum Ciaulong-Sattel. Anschliessend über Geröll, Blöcke und evtl. Schneeresten zur Innerkofel-Schlucht. Kurz nach dem Beginn der Schlucht (heikel im Frühsommer bei viel Schnee) rechts über kurze Felswände ll-lll und grasigem Gelände zum Fuss des Salamiturms aufsteigen (Steinmänner). Über die linke Rinne bis zu einem grossen eingeklemmten Block, dieser wird in einer Linksschlaufe umklettert (lV-). Auf dem Block beginnt die Route.
Grandiose Route mit sehr schöner Linienführung in einzigartigem Ambiente. In der Route sind viele alte Haken vorhanden. Die Schlüsselstellen sind kurz und steil mit vielen Haken. Im oberen Teil können Seillängen evtl. zusammen gefasst werden.
Die Route ist nur an warmen bis heissen Sommertagen anzuraten, da man erst auf dem Gipfel an die Sonne kommt. An Wochenenden lohnt es sich früh einzusteigen.
Normale Kletterausrüstung, einige Friends, 1 Satz Keile, viele Schlingen, Abseilgerät, warme Kleider, gute Schuhe für zu und Abstieg, evtl. kleiner Pickel (oder Stein) für Zustiege
Ergänze diese Route (Comici-Führe) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 5 vom 02.09.2014
Versionen vergleichen
4480 mal angezeigt
Daniel Marbacher, Heidi Schwaiger, und weg...

Verhältnisse