TourenFührer - Route

Gipfel: Alpbigligenstöckli, 1958 m

Peter Huber

Route: Überschreitung von Hüttenberg nach Mühlehorn

Überschreitung von Hüttenberg nach Mühlehorn
Skitour / Snowboardtour
930 m
2.5 Stunden
Start in Obstalden Hüttenberg P1035. Auf der Waldstrasse und später auf dem Wanderweg nach Alt Stafel. Weiter recht steil dem Wanderweg durch den Wald folgend zu der Alphütte Meerenboden P1507. Wer's flacher will, kann der Alpstrasse folgen. Über die Eben, dann in den Stattel Robmen P1750. Von da auf dem Rücken nur noch leicht ansteigend bis zum Gipfel.
Abfahrt vom Gipfel nach Nordwest im steilen Hang. Achtung es hat ein paar Felsbänder, die westlich umfahren werden. Es folgen tolle offene Hänge bei Geren und weiter schönes Gelände bis zur Alp Rietboden P1412. Durch waldige Passagen erreicht man Steinboden und anschliessend die Alp Ober Gäsi P1196. Westlich an Gäsibergen vorbei, dem offenen Gelände folgend erreicht man Haselböden. Weiter etwa in der Falllinie bis nach Hohrain. Unterhalb der Kerenzerbergstrasse ist das Gelände dicht verbaut, was eine Abfahrt bis ins Dorf schwierig macht.
Aufstieg ca. 930 Hm, Abfahrt ca. 1'400 Hm
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Überschreitung von Hüttenberg nach Mühlehorn) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Überschreitung von Hüttenberg nach Mühlehorn) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 14.02.2015
Versionen vergleichen
6899 mal angezeigt
Peter Huber

Verhältnisse