TourenFührer - Route

Gipfel: Gazzirola, 2116 m

Cavaldrossa

Route: Rundtour Val Colla von Bogno nach Lelgio

Rundtour Val Colla von Bogno nach Lelgio
Skitour / Snowboardtour
1600 m
10.0 Stunden
Von der Postautostelle Cappella di Bogno zuerst auf dem Sommerweg und dann auf den Wiesen über Buscomani über die Flanke östlich von Sasso Sciuera bis auf den Grat hocharbeiten (ca 800 Hm). Dann auf dem Grat in NNW-Richtung bis auf dem Südgipfel mit Kreuz (2075 m). Auf dem flacher werdenden Grat weiter bis auf den Hauptgipfel (2116 m). Weiter auf dem Grat in NO-Richtung zum Monte Segor (2097 m). Kurz vor dem Gipfel Abfahrt über Corte Lagoni bis Alpe di Serdena. Auf der Strasse runter bis ca 1410 m. Hier den Sommerweg folgen über die Alpe Matro bis auf den Grat bei P 1672. Nun auf dem Grat bleiben bis Monte Bar. Abfahrt in Richtung SW bis auf die Strasse (P. 1583). Man folge diese und an geeigneter Stelle auf den Sattel zwischen Monte Bar und Cavaldrossa steigen (P. 1566). Nun in wenigen Minuten auf dem Gipfel des Cavaldrossa. Von hier rassige Abfahrt auf dem N-Hang bis Pian Bello. Immer mehr nach Süden drehend weiter bis zum Pian di Passamonte. Kurz auf dem Weg nach Soré, dann Abfahrt über die Wiesen von Polairolo und Cavargna. Dann auf dem Fussweg runter bis Lelgio.
Bogno, Cappella di Bogno (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Rundtour Val Colla von Bogno nach Lelgio) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 18.02.2015
Versionen vergleichen
2388 mal angezeigt
Cavaldrossa

Verhältnisse